Foyergespräche – 004 – Gedanken Und Träume Eines Museumsdirektors

Foyergespräche – 04 – Gedanken Und Träume Eines Museumsdirektors

Gedanken und Träume eines Museumsdirektors In der vierten Folge der Foyergespräche trifft die Kunstvermittlerin Inès von Patow auf den Museumsdirektor Dr. Hermann Arnhold. Die Zuhörer*innen erfahren, welche Aufgaben ein Museumsdirektor hat und womit er sich tagtäglich bei seiner Arbeit beschäftigt. Herr Arnhold erzählt, wie es ihm und dem Museum während der Corona-Pandemie ergeht, welche Bedeutung Kunst und Kultur in dieser Zeit hat und wieso den Besucher*innen gerade jetzt ein analoges Kunsterlebnis guttut.

Folge direkt herunterladen

Dieser Eintrag wurde von TR veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.